Besuch im Typorama

Besuch im Typorama

Am 24. September fuhren wir 6. Klässler vom Unterdorf nach Bischofszell ins Typorama mit unseren Fahrrädern.

Als wir im Typorama ankamen, hatte es einen grossen Raum mit alten Druckern, an denen Leute arbeiteten. Zuerst zeigte uns Herr Penzel, wie man aus Blei Buchstaben oder eben Bleiletter giesst. Es hatte eine grosse Kiste, einen sogenannten Setzkasten, in dem alle Buchstaben vom Alphabet waren, auch ä, ö und ü und andere Sonderzeichen.

Danach gingen wir zu einer grossen, etwa 100jährigen Maschine, mit der man früher geschrieben hat. Alle Schülerinnen und Schüler durften ihre Namen schreiben und danach druckten wir es. Jeder von uns hatte zum Schluss ein Büchlein bekommen mit der selbst gedruckten Klassenliste.

Wir fanden es alle einen spannenden Ausflug. Es war ein toller Nachmittag mit der ganzen Klasse.

Bericht von Manuel Rieser, 6. Klasse, Schulhaus Auholz

Zurück